Events

Fr, 25.01.2019 – Criminal Dinner

Requiem für einen Don

Wir befinden uns im Chicago der 30iger Jahre. Verschiedene Mafia-Clans streiten um die Macht, und auch innerhalb der weitverzweigten Familien und Sippen gibt es immer wieder erbitterte Kämpfe.

Don Corleone, der mächtigste aller Dons, ist während der Feier zu seinem 65. Geburtstag heimtückisch ermordet worden. Der Pate hatte eigentlich vorgehabt während des Festes bekannt zu geben, wen er zu seinem Nachfolger bestimmen würde. Doch daraus wurde nichts!

Direkt tatverdächtig sind vier Personen aus seiner eigenen Familie, die allesamt ein sehr gutes Motiv haben und zu den Verbrechergrößen der Stadt gehören. Diese Schande kann die Mafia aber unmöglich auf sich sitzen lassen, und so haben die Clans beschlossen, dass der für seine Klugheit berühmte Neffe des Dahingeschiedenen den feigen Mord noch am Tag der Tat aufklären soll.

Tatkräftig unterstützt wird er bei seinen Ermittlungen dabei von Ihnen – den mafiösen Gästen Don Corleones! Die Umstände des Mordes müssen nachgestellt werden, und auch beim Verhör der Verdächtigen werden Mitwirkende aus dem Publikum ein gewichtiges Wörtchen mitzureden haben.

Freuen Sie auf spannende Ermittlungen in der Unterwelt Chicagos, bei denen nicht nur eine Urne mit den Gebeinen eines Heiligen, sondern auch ein Papagei eine maßgebliche Rolle spielen werden.

Auf den überführten Täter wartet am Ende ein erfrischendes Bad mit Betonschuhen, während die besten Schnüffler unter den Gästen in die Sippe der Corleones aufgenommen werden.

Reservierungen und Informationen bei:

Gartenhotel Hunsrücker Fass
Hauptstraße 70, 55758 Kempfeld
info@gartenhotel-hunsruecker-fass.de

Telefon +49 (0)6786 9700

Veranstaltungsort:

Eventburg Wildenburg, Wildenburger Str. 19, 55758 Kempfeld

Requiem für einen Don

Wir befinden uns im Chicago der 30iger Jahre. Verschiedene Mafia-Clans streiten um die Macht, und auch innerhalb der weitverzweigten Familien und Sippen gibt es immer wieder erbitterte Kämpfe.

Don Corleone, der mächtigste aller Dons, ist während der Feier zu seinem 65. Geburtstag heimtückisch ermordet worden. Der Pate hatte eigentlich vorgehabt während des Festes bekannt zu geben, wen er zu seinem Nachfolger bestimmen würde. Doch daraus wurde nichts!

Direkt tatverdächtig sind vier Personen aus seiner eigenen Familie, die allesamt ein sehr gutes Motiv haben und zu den Verbrechergrößen der Stadt gehören. Diese Schande kann die Mafia aber unmöglich auf sich sitzen lassen, und so haben die Clans beschlossen, dass der für seine Klugheit berühmte Neffe des Dahingeschiedenen den feigen Mord noch am Tag der Tat aufklären soll.

Tatkräftig unterstützt wird er bei seinen Ermittlungen dabei von Ihnen – den mafiösen Gästen Don Corleones! Die Umstände des Mordes müssen nachgestellt werden, und auch beim Verhör der Verdächtigen werden Mitwirkende aus dem Publikum ein gewichtiges Wörtchen mitzureden haben.

Freuen Sie auf spannende Ermittlungen in der Unterwelt Chicagos, bei denen nicht nur eine Urne mit den Gebeinen eines Heiligen, sondern auch ein Papagei eine maßgebliche Rolle spielen werden.

Auf den überführten Täter wartet am Ende ein erfrischendes Bad mit Betonschuhen, während die besten Schnüffler unter den Gästen in die Sippe der Corleones aufgenommen werden.

Reservierungen und Informationen bei:

Gartenhotel Hunsrücker Fass
Hauptstraße 70, 55758 Kempfeld
info@gartenhotel-hunsruecker-fass.de

Telefon +49 (0)6786 9700

Veranstaltungsort:

Eventburg Wildenburg, Wildenburger Str. 19, 55758 Kempfeld

06.12.2018 – Mittelalter Bankett

Mittelalter Bankett auf der Wildenburg zu Kempfeld

am 12. Tage im Monat November

An jenem Abend zur vollen 7. Stunde

mag dieses treffliche Fest mit Schmaus, vollen Krügen

und allerlei Zerstreuung gefeiert werden.

Hoch edle Ritter mit Euren reizenden Burgfrauen

Es wird Euch ein festlicher Schmaus, in mittelalterlichen Gewand auf unserer Wildenburg kredenzt. Eine Giftprobe aus Schmaus und Wein wird Euch jeden Zweifel an der Bekömmlichkeit der Speisen rauben.

Es wird Euch zu Ohren gebracht manch innigliches Liedlein, manch derbes Spott- und Trinklied, was zur Erheiterung so dienlich ist.

Weiterhin soll es nicht an magischem Zauber ein Mangel haben. Um euch die Freude zu mehren wird so  manches wackeres Spiel an diesem Abend die Meute erheitern.

 

Der Ablauf

Lassen Sie sich einen Abend lang von der faszinierenden Zeit des Mittelalters verzaubern und geniessen Sie das traumhafte Ambiente des im Kerzenschein illuminierten historischen Burgsaales aus dem 13. Jahrhundert.

Brauch ist es mit den Finger und einem Dolch zu essen, aus handgetöpferten Steinzeug zu trinken und zu essen.

So erscheinet in Mittelalterlicher Gewandung oder lasset euch von uns einkleiden.

 

Es erwartet Sie ein zünftig, deftiger Abend im Stile des späten Mittelalters,

  • mit Begrüßungstrunk,
  • üppigem 6-gängigem Menü
  • Wasser, Wein und das Schlossherrenbier auf der Tafel
  • Mittelalterliche Gewandung zum Ausleihen
  • Unterhaltungsprogramm & Mittelalterliche Gaukler

Preis Pro Person € 69,-

wollet ihr einen dieser begehrten Plätze an der Tafel belegen so lasset mich dies wissen. Nicht dass noch ein edler Ritter aus Platzmangel sein Mahl mit den Säuen im Stalle zu sich nehmen muss.

Infos & Reservierung unter 06786/9700 oder www.eventburg-wildenburg.de